Aktuelle Fortbildung der dgs-Rheinland

Sie können sich noch kurzfristig für folgende Fortbildungsveranstaltung der dgs-Rheinland am 10. und 11. November 2017 anmelden:

A7 Sylvie Borel:

Frühe Sprachtherapie nach Barbara Zollinger

Ziele der Veranstaltung sind die symbolische und kommunikative Entwicklung bei Kindern bis zum Alter von drei Jahren, sowie die Entwicklung der Sprachproduktion und des Sprachverständnisses bei Kindern bis zum Alter von drei Jahren kennen zu lernen. Von den Störungsdynamiken bei spracherwerbsgestörten Kindern ausgehend werden die Methoden der entwicklungspsychologischen Sprachtherapie nach Barbara Zollinger erläutert.

Die Veranstaltungen finden wie gewohnt in der DJH Köln-Riehl, An der Schanz 14, 50735 Köln, statt.
Näheres zu den Inhalten und Zielsetzungen des Kurses finden Sie in der Fortbildungsbroschüre auf unserer Internetseite www.dgs-rheinland.de
Unter dem Button „Fortbildungen“ ist dort auch eine problemlose Online-Anmeldung möglich.

Aktuelle Fortbildung der dgs-Rheinland

Sie können sich noch kurzfristig  für  folgende Fortbildungsveranstaltung der dgs-Rheinland   am 24. Juni 2017 anmelden:

A4 Kerstin Rimpau/Irina Ruppert-Guglhör

Bergedorfer Screening der Sprach- und Lesekompetenz

Innerhalb der Fortbildung wird das Bergedorfer Screening der Sprach- und Lesekompetenz zur Diagnostik von sprachlichen und schriftsprachlichen Fähigkeiten im Jugendalter vorgestellt.

Es werden Förderpläne, Materialien und praktische Beispiele zur Förderung der sprachlichen und schriftsprachlichen Fähigkeiten von Jugendlichen dargeboten. Schwerpunktmäßig wird auch auf die Arbeit im Bereich Deutsch als Zweitsprache eingegangen.

Die Veranstaltungen finden wie gewohnt  in der DJH Köln-Riehl,  An der Schanz 14, 50735 Köln, statt.

Näheres zu den Inhalten und Zielsetzungen des Kurses finden Sie in der Fortbildungsbroschüre auf unserer Internetseite www.dgs-rheinland.de

Unter dem Button „Fortbildungen“ ist dort auch eine problemlose Online-Anmeldung möglich.

Kölner Sprachtreff zum Thema “Pragmatische Störungen”

Auch kurzfristig sind noch Anmeldungen zum  4. Kölner Sprachtreff möglich. Da eine Banküberweisung  wohl kaum noch rechtzeitig gelingt,
kann die Teilnahmegebühr auch vor Ort entrichtet werden.
Nichtmitglieder können von der Ermäßigung profitieren, wenn sie  vor Ort verbindlich die Mitgliedschaft beantragen.

Näheres zum Programm und den Referentinnen finden Sie hier