dgs im Ministerium für Kinder, Jugend, Kultur und Sport

Am 07.05.2014 haben Vertreterinnen beider dgs-Landesgruppen in NRW im Ministerium für Kinder, Jugend, Kultur und Sport (MfKJKS) ein Gespräch mit Frau LMR’in Friederich und Frau RBe Knappstein geführt.
Die Einladung war aufgrund eines Schreibens der beiden Vorsitzenden Uta Kröger und Theo Schaus vom Januar 2014 erfolgt. Die dgs hatte darin die Ministerin Ute Schäfer wegen der Neuausrichtung der Sprachförderung im Rahmen der Revision des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) um ein Gespräch gebeten. (weiter)