Fortbildungen

Liebe Kollegen und Kolleginnen,

auf dieser Seite erhalten Sie alle notwendigen Informationen rund um unser Fortbildungsangebot sowie die Möglichkeit sich schnell und bequem online anzumelden. Das jährliche Fortbildungsverzeichnis bietet Ihnen einen Überblick über alle Veranstaltungen. Aktuelle Informationen über Termine, Orte und freie Plätze erhalten Sie außerdem auf unserer Startseite (Aktuelles) oder per Newsletter. Um diesen regelmäßig zu erhalten, tragen Sie einfach Ihre Email-Adresse rechts in die entsprechende Maske ein.

Wenn Sie innerhalb von drei aufeinanderfolgenden Kalenderjahren an fünf Veranstaltungen der dgs-LG Rheinland teilnehmen, gewähren wir Ihnen einen Treuebonus von 50,- EUR (gilt nur für dgs-Mitglieder).

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich diese fünf Veranstaltungen gesondert bescheinigen zu lassen, um sie z.B. bei Bewerbungen, vorlegen zu können. Die Veranstaltungen wählen Sie aus, wir formulieren ein aussagekräftiges Schriftstück, nachdem Sie uns die (originalen) Teilnahmebescheinigungen in der Geschäftsstelle einreicht haben.

Kolleginnen und Kollegen aus einer Institution, die gemeinsam eine Veranstaltung besuchen möchten, richten Ihre Anfrage bzgl. eines ermäßigten Festpreises bitte ebenfalls an die Geschäftsstelle (gilt ab 3 Personen, gilt nur für dgs-Mitglieder).

Bei Beantragung eines Bildungsschecks halbieren sich die Veranstaltungskosten. Informationen zum Bildungsscheck des Landes NRW finden Sie unter www.bildungsscheck.nrw.de. Bitte senden Sie den ausgefüllten Bildungsscheck mit Ihrer Anmeldung an die Fortbildungsreferentin.

Informationen zur Anmeldung

Alle Rückmeldungen zu Ihrer Anmeldung gehen Ihnen per Mail zu. Sie bekommen zeitnah eine Mitteilung über den Eingang Ihrer Anmeldung. Die Anmeldung ist verbindlich. Mit Erhalt der schriftlichen Rechnung entsteht die Verpflichtung zur Zahlung der Teilnahmegebühr. Bitte überweisen Sie die Gebühren bis zu dem in der Rechnung genannten Termin (ca. vier Wochen vor Beginn der Veranstaltung). Bei verspätetem Gebühreneingang fallen zusätzliche Kosten in Höhe von 10,– Euro an.
Der ermäßigte Beitrag für Studierende und LAAs kann nur bei Vorlage (Kopie) eines entsprechenden Nachweises und nur für dgs-Mitglieder gewährt werden.

Bei Absagen ab sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn muss eine Bearbeitungsgebühr von pauschal 10,- EUR, bei Absagen ab 4 Wochen oder kurzfristiger vor Veranstaltungsbeginn ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten. Wird der Seminarplatz an eine dritte Person übertragen, entstehen keine Kosten. Sollten Sie nicht am Seminar teilnehmen können, informieren Sie bitte umgehend die Geschäftsstelle. Gebühren können nur dann erstattet werden, wenn ein Ersatzteilnehmer gefunden wird.

Herzlichen Dank!