Zur Corona-Krise

Sprachtherapie in Zeiten von Corona: Wir bedauern es sehr, dass viele notwendige Sprachtherapie-Termine in diesen Wochen nicht stattfinden können. Eindeutige Antworten, ob Therapien mit digitalen Mitteln ermöglicht werden können oder mit entsprechendem räumlichen Abstand in der Praxis vor Ort stattfinden dürfen, sind aktuell nicht zu bekommen. Wir hoffen, dass sich die Situation so schnell wie möglich für die vielen Betroffenen zum Besseren wendet. Bleiben Sie alle gesund!

Mit den besten Grüßen

Ellen Bastians